Nichts verpassen?


Nichts verpassen?

 

Tun und Lassen

gilt’s zu fassen:

Einsatz? Passen?

Was wir müssen,

gilt’s zu wissen!

 

Schalten, Walten,

sich enthalten,

mit gestalten,

einzugreifen,

wo es sein muss,

sich versteifen,

wo der Einfluss

ohne Einsicht,

was hereinbricht,

ohne Sinn spricht.

 

Nichts dem Treiben

überlassen,

statt sich Massen

anzupassen,

menschlich bleiben.

 

Schreiben Sie gerne einen Kommentar!