Weg


WIR SIND DER WEG

WIR SIND DER WEG   Sei, was du bist, verwegen! Lass uns verwegener sein als alle die Wege, die man uns weist! Denn: nicht die Wege allein, nur die Be-wegung bringt uns voran.   Menschsein heißt: werde Sein! Will sagen: wir sind der Weg. Es mag der Wege Spur und Verlauf führen von hier uns […]


ALLES IST WEG AUF DEM WEG

ALLES IST WEG AUF DEM WEG   Nirgends ist Aufenthalt lang, Heimat unerreichbar, alles ist Weg auf dem Weg. Es stillt keine Stelle Verlauf, und das Woher treibt im Wohin über den Zeitpunkt hinaus, der, tritt er ein, nicht mehr ist.   Mancher verhält sich, steht fest, heute, noch, doch morgen reißt ihn die Zeit […]


WEG IN BEWEGUNG

WEG IN BEWEGUNG   Es kann, zieht sich das Ich auf sich zurück, nicht und Nie dabei bleiben. Ist es bei sich, ist es bei Sich stets unterwegs zu sich.   In mich versunken, Bin ich nicht außer mir und Bin doch nicht bei mir. Wer bin ich und wo bin ich, Sobald ich kein […]