Wolken


Verbranntes Land

Verbranntes Land 21.09.2018   Wolken-Fetzen-Fahnen segeln graublau und bleischwer beladen mit köstlichem Nass übers ausgedörrte Land, verheißen erlösenden Regen, der anderswo fällt.      


Einkehr in die Nacht.

  Auszug aus: Thomas Berger, Einkehr in die Nacht. Haiku, 2000   Morgenwaldstille. Ich wandere unbeschwert, in Dunkel gehüllt.   *   Wundersame Nacht, du ziehst mich in deinen Bann ganz ohne Farben.   *   Wie Sonne der Nacht entwächst das Wort dem Schweigen – uralte Ordnung.   *   Im Sonnenwagen reisen wir […]


MORGENGLÜCK

    Auszug: Thomas Berger, Widerhall des Unsagbaren. Gedichte, Edition L, 2011     MORGENGLÜCK Grillengesänge in Trockenrasen   Wespenspinnen auf Silbernetzen   Glitzertau am Wegrain   Die Geladenen verschlafen das Fest     HERNACH   Dunkelgraue Wolken mächtig aufgetürmt zogen fort   Frisches Blau umspielt von Sonnenstrahlen erscheint über dem Bergpfad   In Baumkronen […]


Das Rauschen

Cross-over Geschichten   Ich finde es absolut faszinierend, wenn Protagonisten verschiedener Autoren sich zusammentun und sich daraus etwas völlig Neues ergibt. Die Möglichkeiten sind so wunderbar vielfältig. Die folgende Geschichte handelt von Niclas Richmond, der vom Autoren Neal Skye in seiner Krimiserie in Szene gesetzt wird und Lorai meiner Hauptfigur. Rich ist ein höchst interessanter […]