Corona


Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil V, I)

Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil V, I) 16.05. bis 26.06.2020   „Wo aber Gefahr ist, wächst Das Rettende auch.“ Hölderlin, Patmos-Hymne, 1803   Rückblick auf die Essay-Reihe: Befasste sich der erste Teil dieser Essay-Reihe mit einem ersten, skizzenhaften Fakten-Check bzgl. des Corona-Covid-19 Virus und zeigte an, was wir wissen können, so zeigte der zweite […]


Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil IV, II; Fortsetzung)

Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil IV, II; Fortsetzung) 04. bis 14.05.2020   „Wo aber Gefahr ist, wächst Das Rettende auch.“ Hölderlin, Patmos-Hymne, 1803   Weitere mögliche Chancen der Corona-Krise: Welche weiteren Chancen eröffnet diese globale Corona-Krise zudem? Zunächst die vielfältigen Chancen auf „Reglobalisierung“: sei es die teilweise Rückverlagerung von Pharma-Produktionslinien (Grundstoffe, Substanzen, u.a.m.) in […]


Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil IV, I)

Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil IV, I) 04. bis 14.05.2020   „Wo aber Gefahr ist, wächst Das Rettende auch.“ Hölderlin, Patmos-Hymne, 1803   Rückblick: Befasste sich der erste Teil dieser Essay-Reihe mit einem ersten, skizzenhaften Fakten-Check bzgl. des Corona-Covid-19 Virus und zeigte an, was wir wissen können, so zeigte der zweite Teil wesentliche Aspekte […]


Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil I)

Die unsichtbare Gefahr — Covid-19 (Teil I) 09.04.2020   „Wo aber Gefahr ist, wächst Das Rettende auch.“ Hölderlin, Patmos-Hymne, 1803     Wo aber Gefahr ist… Was können wir (heute bzgl. Covid-19) wissen ? (Kant’s 1. Frage; vgl. Immanuel Kant: Logik, ein Handbuch zu Vorlesungen, 1800, S.25) Fakten — eine skizzenhafte Auswahl Das für das […]


Die „Wows!!“ der Woche…

Die „Wows!!“ der Woche… 22.03.2020     ++++++++++Breaking News++++++++++Breaking News++++++++++Breaking News++++ 22.03.2020, 08:15 Der Himmel über Rhein-Main ist tatsächlich blau! Wow!!! Keinerlei erkenn- noch nachweisbare Kondensstreifen über der Region! Nach fast zehn Jahren unter Kerosin-Nebeln, Fein- und Feinststaub-Emissionen sowie Wirbelschleppen sehen die Bewohner*innen des Rhein-Main-Gebietes erstmals wieder die Sonne. Auch können sie nun wieder die […]


GESPENSTISCH

GESPENSTISCH Unabsehbar die Dauer bleierner Stille verhängt durch tückischen Feind Leer sind die Straßen Firmen und Läden versiegelt Einzig Nahrung zu kaufen gefahrvoll gestatten die Mächtigen Zerbrochen die Flügel geselligen Lebens die lang sich bewährt Allein mit uns selbst kauern wir zagend am Boden Wie Mönche und Nonnen fern voneinander in Zellen Doch uns tröstet […]